Lotusblüten e.V.

AfA bleibt am Drücker

Ning bei der Arbeit


Nein, wir lassen nicht locker. Das TCFC Sports Camp ist zwar zu Ende, doch mit Nachwirkungen. Das Love Life Eiscafé, einer der Sponsoren auch für das Sports Camp, bot an, zwei unserer Kinder eine Woche lang im Love Life Ferienprogramm in die Geheimnisse der Eisherstellung und des Tortenbackens einzuweihen. Großer Spaß und ernsthaftes Arbeiten, wie die Bilder zeigen.
Eltern von Kindern mit Autismus haben ihre Schulung zum Umgang mit Kindern mit Autismus, vor allem zur Verbesserung der Kommunikation, erfolgreich absolviert. In dieser Woche nun ist Annie Le, eine Sprachtherapeutin aus den USA, für eine Woche im VAC und wird die Fortschritte der Kinder in der Kommunikation ebenso erfassen wie sie in der kommenden Woche auch die Lehrkräfte des VAC weiterbilden wird.
Unser TEAM-Trainingsteam dagegen ist in Luang Prabang, um am dortigen Kinderkrankenhaus die Einführungsschulung zum Thema Erkennen von intellektuellen Behinderungen und Entwicklungsstörungen durchzuführen.
Weitere Neuigkeiten gibt es auch auf Betterplace.

Wir bleiben in Bewegung.

Big Fun!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.