Lotusblüten e.V.

Fundsache: memon bionic instruments unterstützt Lotusblüten e.V.

Das stand kürzlich so im Newsletter von memon binic instruments zu lesen:
Eine Grundschule für ein autistisches Kind zu finden, ist in Laos fast nicht möglich. Diese Kinder brauchen eine besondere Umgebung um zu gedeihen.
Diese Umgebung schafft das Vientiane Autismus Zentrum (VAC) in Laos. Dort werden Kinder auf den Schulbesuch vorbereitet und erhalten Unterstützung bei der Entwicklung von motorischen, sozialen, emotionalen, kommunikativen Fähigkeiten.
Damit die Lehrer am VAC angemessen bezahlt werden und auch Familien mit geringem Einkommen ihre Kinder zum VAC bringen können, arbeitet Erika Berger und Ihr Verein Lotusblüten e.V. unermüdlich. Vor kurzen schrieb Sie uns:
„Es war mir einen große Freude, dass gerade memon unser kleines, dynamisches Projekt in Laos unterstützt hat. Ich selbst bin seit Jahren begeisterte memon Nutzerin und habe auch schon so mache Freunde angesteckt.“
Die Kinder haben einen gemeinsamen Traum für 2017, sagte uns Erika Berger: ein Trampolin.
Darauf zu springen macht nicht nur Spaß, sondern ist für Kinder mit Autismus ein wichtiges Therapiegerät für ihre Entwicklung. Das Alte ist kaputt. Jetzt soll eine sichereres Trampolin her, das auch länger hält.
Es fehlt nicht mehr viel. Wenn jeder, der diese Email ließt nur 2€ spendet, könnten die Kinder morgen schon auf dem Trampolin herumspringen.
Dankeschön memon bionic instruments GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.