Lotusblüten e.V.

Kinder mit Autismus beim Sports Camp dabei

Somchay braucht etwas Unterstützung beim Staffelspiel.

Jedes Jahr in den Sommerferien macht T.C. sein Camp auf. T.C. ist Trainer und Sportlehrer und weit bekannt für sein Engagement in der Förderung von Schul- und Freizeitsport für Kinder. Er hatte auch schon die Kinder des Vientiane Autism Center unter seinen Fittichen, als es um die Vorbereitung auf die 1. ASEAN Autism Games ging. Im diesjährigen Sports Camp nun ein weiteres Novum: sechs Kinder des VAC nehmen in nahezu täglich wechselnder Besetzung am Sports Camp teil, machen mit bei Staffelspielen und unterschiedlichsten Sportarten von Fußball bis Surfen. Spaß macht es auch und es gab großes Hallo, als Joey beim Fußball den Ball ins Tor knallte.
Zwar kümmert sich das gesamte Betreuerteam um die „besonderen“ Kinder, doch bleibt es den Lehrerinnen des VAC oft vorbehalten, mit auf die Strecke zu gehen. Da sie sonst eher im heimischen Klassenraum zu finden sind, geht dann schnell mal die Puste aus.

Erholungspause für die Teeanger vom VAC.


Drei Wochen lang werden jeweils sechs Kinder betreut von drei Lehrerinnen des VAC beim Sports Camp in der New Arena dabei sein. Möglich wurde dies nicht zuletzt dank der Sponsoren Ray’s Grille, Love Life, PDR Pizza, Starbooks und Scorpion Wings, die einen Teil der Kosten abdecken helfen. Ganz herzlichen Dank für die sportlichen Wochen an T.C., sein Team und die Sponsoren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.